Home Veranstaltungen Doktorspiel oder Grenze erreicht? Prävention und Intervention bei sexuellen Übergriffen unter Kindern

Doktorspiel oder Grenze erreicht? Prävention und Intervention bei sexuellen Übergriffen unter Kindern

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Fachkräfte mit Arbeitsplatz in Schleswig-Holstein, da die Veranstaltung vom Sozialministerium SH und der Stadt Kiel gefördert ist.

Während der gesamten Veranstaltung ist eine FFP2-Maske zu tragen, anderweitige Handhaben werden vor Ort individuell mit den Referent*innen abgesprochen.

Am 05.10.2022 von 9:00-16:00 Uhr in Kiel, Teilnahmegebühr 66,00 € (inkl. 7% MwSt.), inkl. Getränken und Mittagessen.

> Psychosexuelle Entwicklung von Kindern – Unterschiede zwischen Erwachsenen- und kindlicher Sexualität; körperlich- sinnliche Aktivitäten von Kindern; Sexualpädagogik und Sexualaufklärung im Kontext von Kita.
> Sexuelle Grenzverletzungen unter Kindern
– Grenzen zwischen „Doktorspielen“ und Übergriffen, Regeln für kindliche Körpererkundungen.
> Fachlicher Umgang
– Schutzräume und Regeln für Kinder, Umgang mit betroffenen- und übergriffigen Kindern, Umgang mit Elternängsten und -wünschen, Prävention.

Eine Teilnahmebescheinigung und das Handout erhalten Sie per E-Mail nach der Veranstaltung.

Referentin: Nele Horstmann

The Doktorspiel oder sexueller Übergriff? ticket sales has ended!

Datum

05. Okt 2022
Expired!

Uhrzeit

9:00 - 16:00

Preis

66,00 €

Ort

Kiel
(genauer Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben)
PETZE-Institut für Gewaltprävention

Veranstalter:in

PETZE-Institut für Gewaltprävention
Phone
+49 431 92333
E-Mail
petze@petze-kiel.de
Website
https://petze-kiel.de